Das Gartencafé

DAS GARTENCAFÉ

- Karen Willson -

DAS GARTENCAFE

In Uelzen, Richtung Holdenstedt, mitten im Grünen, bei Pur Natur, hat sich Karen Willson mit ihrem Gartencafé angesiedelt.

Hier gibt es Frühstück ( nur mit Voranmeldung!!), Café, selbstgemachte Kuchen, hausgemachte Mittagessen, Kleinigkeiten und einen tollen Veranstaltungskalender!

Die Terrasse des kleinen Gartencafés liegt ganz geschützt, unter riesigen Eichen, mit weitem Blick in die Natur und in die Gartenschule.

Dieser friedlich-fröhliche Ort lädt geradezu dazu ein sich hier auszuruhen und zu erholen.

Das Gartencafé hat viel Platz draussen auf der Terrasse und rund um's Café. Ausserdem gibt es einen kleinen Gastraum mit kleinem Lädchen und einen schönen, nostalgischen Zirkuswagen, in dem man gemütlich sitzen und über den Hof blicken kann.

Karen Willson versorgt ihre Gäste morgens mit Frühstück (nur mit Vorbestellung!): mit Brötchen, hausgebackenem Körnerbrot, Käse, Obst und Gemüse.

Ab mittag gibt es dann immer , je nach Saison, eine Kleinigkeit zu Essen, sei es eine Suppe, ein frischer Salat, eine Buddha-Bowl, Pizza oder Quiche, je nach Wetterlage und Saison!

Selbstverständlich wird im Gartencafé mit viel Liebe alles selbstgemacht.

Dazu gibt es den ganzen Tag über eine grosse Auswahl hausgemachter Kuchen und Desserts und viele schöne, ausgewählte Dinge im Lädchen des Gartencafés.

Veranstaltungen werden langfristig geplant und Sie können unter "Veranstaltungen"  mehr über die verschiedenen Künstler und die Veranstaltungen erfahren und Ihre Karten gleich im Webshop kaufen!

Sichern Sie sich Ihre Plätze rechtzeitig. Im vergangenen Sommer waren sie mehrmals ausverkauft und wir möchten eine gemütliche Runde bleiben, um die Abende entspannt geniessen zu können! 

Ich hoffe auch Sie sehr bald im Gartencafé begrüssen zu dürfen!

Bis dahin,

alles Liebe,

Ihre,

Karen Willson

Das Gartencafé

Am Samstag 1. Juni, am Samstag den 15. Juni, an Konzerttagen generell, schliesst das Café bereits um 16 Uhr!

ÜBER MICH

Das Gartencafé ist ein Gesamtkunstwerk, das Karen Willson mit Leidenschaft und Charisma führt. Es ist ein Besuch wert, denn hier fühlt man sich einfach willkommen!

FOLGEN SIE MIR

Lecker und gemütlich...


Ich liebe die Küche des Gartencafés einfach. Sie ist klein, aber fein.

Ich fühle mich wohl und bin immer wieder neu inspiriert. Alles wird hier von mir selbst gemacht, gebacken und erfunden.

Die Zutaten sind regional und hauptsächlich (nicht immer) Bio.

Ich fahre auch gern zu den vielen Höfen in der Umgebung. Dort wird alles mit viel Liebe und Leidenschaft hergestellt.

Wir befinden uns mitten im Sommer und es gibt zur Zeit viel Gemüse. Bei den hochsommerlichen Temperaturen gerne auch mit frischer, süsser Melone und Käse oder Pfirsichen und Mozzarella. Dazu immer auch hausgebackenes Brot...

Im Gartencafé wird es je nach Saison immer viel Neues geben, das uns schöne Momente und leckeres Schmausen beschert, mit Liebe gemacht und geschmacklich ein Genuss.

Köstlichkeiten mit Blumen und Kräutern


Ich bin ein naturliebender und kreativer Mensch. Mehr als 20 Jahre lang habe ich in Frankreich gelebt, immer umgeben von Künstlern. Ich koche und ich esse mit Leidenschaft und empfange gerne Gäste, die es sich einfach gutgehen lassen möchten: Il faut du savoir vivre (man muss zu leben wissen), sagt man in Frankreich...Ich koche saisonal, je nachdem was es so frisch gibt und bin einfach nicht in der Lage einem Rezept zu folgen. Ich improvisiere und folge meinem Gefühl, meinem Geschmackssinn und freue mich, wenn es meinen Gästen genauso gut schmeckt wie mir. 

Der Garten ist mir sehr wichtig. Viele Kräuter und Blumen finden Ihren Weg aus dem Garten in meine Küche. Ich liebe es meine Kuchen auch mit Blumen und Kräutern aus dem Garten zu parfümieren...

NACHHALTIGKEIT IM GARTENCAFÈ

Ich nähe selbst und habe einige Dinge mit ins  Gartencafé gebracht, um Nachhaltigkeit auch hier zu leben:

Schwämme, Wischtücher, Küchenrollen und vieles mehr...

In meinem Atelier Zuhause nähe ich so einiges, um möglichst plastikfrei zu leben. 

In der Küche gibt es bei mir eine Alternative zum üblichen gelben Spülschwamm: Den Juteschwamm. Er ist genäht aus alten (bis historischen) französischen Stoffen auf der einen Seite, Frottee in der Mitte und Jutestoff auf der anderen Seite zum „Sauberkratzen“. Es gibt sie auch in blumigen bunten, fröhlichen Baumwollstoffen,  Ausserdem brauche ich meist einen einfachen Frotteeschwamm, um Arbeitsflächen oder Tische abzuwischen und eine Bürste zum Schrubben. All das finden Sie natürlich auch in meiner Boutique im Café oder hier im Webshop.

Ausserdem gibt es: Lavendelkissen zur Entspannung, mit Bio-Lavendel aus der Provence (Heilkräuter, gegen Migräne, krampflösend, entspannend), Dinkelspelzkissen, Make-up-Pads zum Waschen (statt wegwerfen) und allerlei anderes.

Dazu haben wir natürliche Seifen aus der Provence, ohne Tierversuche und rückfettend…

Im Gartencafé selbst nutze ich das auch so.

Ich denke, wir müssen einfach alle auch an unsere Umwelt denken und unseren Planeten schützen. Ich möchte meinen kleinen Beitrag dazu in meinem Leben leisten und finde es zudem wunderschön.

 

Selbstverständlich sind auch alle Verpackungsmaterialen, die wir im Gartencafé nutzen, aus nachhaltigen Materialien und biologisch abbaubar!

DER SHOP

#nowaste #sustainable #plastikfrei #klimafreundlich #umweltbewusst #nachhaltig #recycle #upcycle #konzerte #kultur #openair #veranstaltungen #boutique 


Das Gartencafé

Alle Produkte können Sie nun auch ganz einfach online bei uns bestellen.

Öffnungszeiten Frühling/Sommer 2024:


Mo 10 - 18 Uhr

Do 10 - 18 Uhr

Fr   10 - 18 Uhr

Sa 10 - 18 Uhr (an Konzerttagen schliesst das Café bereits um 16 Uhr!!

So 10 - 18 Uhr


Di&Mi geschlossen

Wir behalten uns vor bei Regen früher zu gehen und bei schönem Wetter länger zu bleiben!